Facebook WhatsApp Pinterest

Was ist der Kalorienbedarf und wie wird er berechnet?

Lesedauer:
ca. 2 Minuten


Der Kalorienbedarf ist die Menge an Kalorien, die dein Körper pro Tag benötigt, um deine täglichen Aktivitäten auszuführen und deine körperlichen Funktionen aufrechtzuerhalten. Er beinhaltet nicht nur den Grundumsatz (die Kalorien, die dein Körper verbrennt, wenn du dich nicht bewegst), sondern auch die Kalorien, die du verbrauchst, wenn du dich bewegst.


Der Kalorienbedarf ist wichtig, weil er dir hilft zu verstehen, wie viele Kalorien du pro Tag verbrauchst und wie viele Kalorien du zu dir nehmen solltest, um dein Gewicht zu halten oder zu verändern. Wenn du abnehmen möchtest, musst du wahrscheinlich weniger Kalorien zu dir nehmen, als dein Körper verbrennt, während du mehr Kalorien zu dir nehmen musst, wenn du Muskeln aufbauen möchtest.


Der Kalorienbedarf hängt von verschiedenen Faktoren wie Alter, Gewicht, Größe, Aktivitätsniveau und Zielen (z. B. Abnehmen, Muskelaufbau oder Gewichtserhalt) ab.


Zur Berechnung des Kalorienbedarfs gibt es verschiedene Formeln. Eine gängige Formel lautet:


Gesamtumsatz = Grundumsatz * Faktor Leistungsumsatz


Der Kalorienbedarf kann berechnet werden, indem zuerst der Grundumsatz, dann der Leistungsumsatz und schließlich der Grundumsatz mit dem Leistungsumsatzfaktor multipliziert wird.


Kalorienbedarf von Frauen:

Frauen haben im Allgemeinen einen geringeren Kalorienbedarf als Männer, da sie in der Regel weniger Muskelmasse haben. Muskeln verbrauchen mehr Kalorien als Fett, daher benötigen Menschen mit mehr Muskelmasse mehr Kalorien, um ihren Körper in Schwung zu halten.


Hier sind einige allgemeine Richtlinien für den Kalorienbedarf von Frauen:


  • Geringfügige körperliche Aktivität: Der Kalorienbedarf liegt bei etwa 1500-2000 Kalorien pro Tag.
  • Leicht aktiv: Der Kalorienbedarf liegt bei etwa 2000-2500 Kalorien pro Tag.
  • Moderat aktiv: Der Kalorienbedarf liegt bei etwa 2500-3000 Kalorien pro Tag.
  • Sehr aktiv: Der Kalorienbedarf liegt bei etwa 3000-3500 Kalorien pro Tag.
  • Extrem aktiv: Der Kalorienbedarf liegt bei etwa 3500-4000 Kalorien pro Tag.


Kalorienbedarf von Männern:

Männer haben im Allgemeinen einen höheren Kalorienbedarf als Frauen, da sie über mehr Muskelmasse verfügen und daher mehr Kalorien verbrauchen.


Hier sind einige allgemeine Richtlinien für den Kalorienbedarf von Männern:


  • Geringfügige körperliche Aktivität: Der Kalorienbedarf liegt bei etwa 2000-2500 Kalorien pro Tag.
  • Leicht aktiv: Der Kalorienbedarf liegt bei etwa 2500-3000 Kalorien pro Tag.
  • Moderat aktiv: Der Kalorienbedarf liegt bei etwa 3000-3500 Kalorien pro Tag.
  • Sehr aktiv: Der Kalorienbedarf liegt bei etwa 3500-4000 Kalorien pro Tag.
  • Extrem aktiv: Der Kalorienbedarf liegt bei mindestens 4000-4500 Kalorien pro Tag.


Es ist wichtig zu beachten, dass diese Zahlen nur allgemeine Richtlinien darstellen und der tatsächliche Kalorienbedarf von Person zu Person variieren kann. Es gibt viele Faktoren, die den Kalorienbedarf beeinflussen, z. B. Art und Intensität der körperlichen Aktivität, Alter, Geschlecht und sogar genetische Veranlagung.

Weitere Informationen

Wende dich immer an deinen medizinischen Betreuer, um sicherzustellen, dass die auf dieser Seite angezeigten Informationen auf deine persönlichen Umstände zutreffen.

Reviews unserer Nutzer
Erhalte jetzt deinen individuellen Ernährungsplan als App auf dein Smartphone!
Die auf der Webseite dargestellte FoodPal-Version ist erst demnächst im Apple App Store und Google Play Store erhältlich.
Sophie
Servus, grüezi und moin!

Ich bin Sophie, die virtuelle Assistentin von FoodPal.

Wusstest Du?
Unsere App FoodPal hat schon tausenden Menschen geholfen ihr Wunschgewicht zu erreichen - und es werden täglich mehr! Sei auch Du dabei.

App kostenlos herunterladen:
App Store
Google Play
1
Sophie
Loading...