Nährwerte einer Gurke

Lesedauer:
ca. 3 Minuten


Als Gemüse für warmes Wetter haben Gurken einen erfrischenden Geschmack und können leicht zu Sandwiches oder Salaten hinzugefügt werden, um zusätzliche Nährstoffe und eine knackigen Geschmack zu erhalten. Gurken sind kalorienarm und reich an einer Reihe von Nährstoffen, was sie zu einer ausgezeichneten Wahl für die Ernährung macht.


Ernährung

Gurken werden am häufigsten roh gegessen, es sei denn, sie werden als Essiggurken zubereitet. Eine halbe rohe, in Scheiben geschnittener Gurke mit Schale, enthält nur 8 Kalorien pro Portion. Mit nur 0,06 Gramm Gesamtfett pro Portion und weniger als 1 Gramm Zucker sind Gurken eine nahrhafte Wahl, vor allem wenn man bedenkt, dass sie auch fast ein halbes Gramm Ballaststoffe pro halber Portion enthalten. Ballaststoffe sind wichtig, um die Verdauung der Nahrung zu verlangsamen und deinem System genügend Zeit zu geben, wichtige Nährstoffe zu verdauen.


Vitamine in Gurken

Die Gurke ist reich an essentiellen Vitaminen, einschließlich Vitamin K, auch bekannt als das Gerinnungsvitamin. Vitamin K ist für die Unterstützung der Blutgerinnung notwendig und die empfohlene Tagesmenge beträgt 90 Mikrogramm für Erwachsene über 19 Jahre. Eine halb geschnittene rohe Gurke enthält 8,5 Mikrogramm Vitamin K, fast 10 Prozent der Tagesdosis für Erwachsene. Eine halbe Gurke enthält außerdem 4 Mikrogramm Folat und 1,5 Milligramm Vitamin C.


Mineralstoffgehalt

Gurken sind eine gute Quelle für einige Mineralien. Eine halbe Gurken enthält außerdem 12 Milligramm Phosphor, 7 Milligramm Magnesium und 8 Milligramm Kalzium. Gurken sind auch reich an Kalium und enthalten 76 Milligramm pro halb geschnittener Gurke. Als Elektrolyt hilft Kalium deinem Körper, Elektrizität zu leiten und ist für die Bewegung der Muskeln und eine regelmäßige, gesunde Verdauung unerlässlich. Kalium hilft auch, den Natriumgehalt in deinem Blut zu regulieren, das Natriumgehalt niedrig zu halten und so das Risiko von Bluthochdruck und anderen kardiovaskulären Komplikationen zu senken. Für erwachsene Männer und Frauen, beträgt die empfohlene Nahrungszufuhr 4,7 Gramm pro Tag.


Wassergehalt

Wasser ist für alle Körperfunktionen und deine allgemeine Gesundheit wichtig. Es gibt zwar keine empfohlene tägliche Einnahme, aber der allgemeine Rat von Experten lautet, täglich zwischen sechs und acht 8 Gläser Wasser zu trinken. Bei hohen Temperaturen oder wenn du dich körperlich anstrengst, kann mehr von der Zufuhr des Wassers erforderlich sein. Eine halbe rohe, in Scheiben geschnittene Gurken enthält fast 50 Gramm Wasser pro Portion. Deine tägliche Wasseraufnahme kann durch die Ernährung, insbesondere durch den Verzehr wasserreicher Lebensmittel wie Gurken und durch das Trinken von Flüssigkeiten wie Säften, Tees und Wasser, erreicht werden.


Kalorien einer Gurke



Egal, ob du die Gurke in einen Salat wirst oder zu einem Sandwich servierst, Gurken verleihen deinem Essen Geschmack und Knusprigkeit. Wenn du dich nach einem einfachen, gesunden Snack sehnst, wird der Verzehr von Gurken deine Kalorienzufuhr für den Tag kaum erhöhen.


Ein kalorienarmer Snack

Der Kaloriengehalt deiner Gurkenportionen hängt davon ab, ob du die Schale mit isst oder abschneidest. Eine Gurke mit intakter Schale enthält nur acht Kalorien. Eine gleich große Portion geschälter Gurken hat sieben Kalorien. Wenn Gurken eingelegt werden, steigt der Kaloriengehalt. Eine süße Essiggurke hat 73 Kalorien, während eine Dillgurke neun Kalorien hat.

Weitere Informationen

Wende dich immer an deinen medizinischen Betreuer, um sicherzustellen, dass die auf dieser Seite angezeigten Informationen auf deine persönlichen Umstände zutreffen.

Reviews unserer Nutzer
Erhalte jetzt deinen individuellen Ernährungsplan als App auf dein Smartphone!
Die auf der Webseite dargestellte FoodPal-Version ist erst demnächst im Apple App Store und Google Play Store erhältlich.