8 Lebensmittel, die nicht Teil einer ausgewogenen Ernährung sind

Lesedauer:
ca. 4 Minuten


Um ein langes und gesundes Leben zu führen, ist es wichtig, sich ausgewogen zu ernähren. Diese Mentalität ist es, mit der wir aufwachsen und die wir während unserer gesamten Erwachsenenjahre beibehalten. Viele denken darüber nach, welche Art von Lebensmitteln am gesündesten zu essen ist und welche Lebensmittel uns helfen würden, ein langes und gesundes Leben zu führen, wie wir es uns wünschen. Nachfolgend eine Liste von 8 Nahrungsmitteln, die dich überraschen werden, wenn du die Wahrheit hinter diesen "gesunden" Artikeln erfährst.


Mehrkorn- / Weizenbrot

Während Mehrkornbrot gesund erscheinen mag und Ihre Eltern stolz darauf sind, Weißbrot durch eine bessere Wahl zu ersetzen, werden leider viele mit verfeinertem Korn hergestellt, bei dem Bleichchemikalien verwendet werden. Anstatt eine Entscheidung aufgrund der Farbe des Brotes zu treffen, solltest du dich auf dem Etikett informieren. Vermeide diejenigen, die besagen, dass die erste Mehlzutat raffiniert ist (gebleichtes oder ungebleichtes, angereichertes Mehl), da dies bedeutet, dass es nicht aus Vollkorn hergestellt wird.


Smoothies

Viele Menschen gehen gerne zu Smoothie-Ketten, weil es bequem und erfrischend ist, besonders an einem heißen sonnigen Tag. Weil es ein Smoothie ist, gehen viele automatisch davon aus, dass er gesund ist. Obwohl sie echte Früchte hinzufügen, sind diese Früchte mit Zucker gefüllt und kalorienreich. So sind z.B. Bananen, Mangos und Ananas gängige Früchte in Smoothies, aber diese haben den höchsten Zuckergehalt. Versuche stattdessen Smoothies mit Himbeeren oder Brombeeren. Du kannst Smoothies auch zu Hause machen, um genau zu wissen, was in sie hineinkommt. Sei kreativ, denn nicht alle Smoothies brauchen Früchte!


Getrocknete Früchte

Hast du schon mal daran gedacht, dass Trockenfrüchte besser schmecken als Frischobst? Es könnte einen Grund dafür geben. Wenn du Trockenfrüchte im Lebensmittelgeschäft kaufst, haben sie wahrscheinlich Zucker und Schwefeldioxid hinzugefügt, was erklärt, warum sie so gut schmecken. Dieser einfache Snack kann immer noch eine gesunde Option sein, lese einfach das Etikett, und wenn es eine andere Zutat als Obst gibt, lasse sie weg!


Brezeln

Brezeln und andere gebackene Snacks sind eiweiß-, ballaststoff- und fettarm sowie arm an Vitaminen und Mineralien, so dass man sich leicht überessen kann, weil man unzufrieden und noch hungrig ist. Halte dich an die empfohlene Portionsgröße oder probiere stattdessen eine Handvoll Nüsse, wenn du etwas Salziges suchst. Eine andere Möglichkeit ist, Karotten oder Sellerie in Hummus zu tunken, um den knackigen Snack zu bekommen, nach dem du dich sehnst.


Salatdressings



Salat ist die Art von Lebensmitteln, die Menschen nur essen, um gesund zu sein, und nicht, weil sie es tatsächlich mögen. Den Salat in einem Dressing zu ertränken, macht den Sinn des gesunden Essens zunichte, da viele Dressings voller Zucker, hydrierter Pflanzenöle, künstlicher Chemikalien und Transfettsäuren sind. Versuche, dein eigenes Dressing herzustellen, indem du einfache Zutaten wie Balsamico-Essig oder Olivenöl verwenden und Pfeffer hinzufügst. So einfach ist das!


Glutenfreie Lebensmittel

Nur weil auf dem Etikett "glutenfrei" steht, bedeutet das nicht, dass es gesund ist. Wenn du keine Lebensmittel essen musst, die glutenfrei sind, dann solltest du dich nicht bemühen, diese Artikel zu kaufen. Normalerweise wird Fett als Ersatz für das Gluten in Lebensmitteln verwendet, so dass du für weniger gesunde Lebensmittel mehr bezahlst. Bleibe bei Lebensmitteln, die von Natur aus glutenfrei sind, wie Obst und Gemüse.


Energieriegel

Energieriegel sind ein schneller und einfacher Snack, um die Energie für den Rest des Tages zu gewinnen. Einige Riegel enthalten mehr als 350 Kalorien. Sei also vorsichtig bei der Auswahl dieses Snacks und lese die Nährwertkennzeichnung für eine gesunde Gewichtskontrolle. Um die benötigte Energie zu erhalten, vermeide Riegel, die mit Maissirup mit hohem Fruchtzuckergehalt und zugesetztem Zucker gefüllt sind. Es gibt eine Menge Rezepte, die du online findest und zu Hause zubereiten kannst! Die meisten haben weniger als 5 Zutaten, so dass sie leicht innerhalb von Minuten zubereitet werden können.


Joghurt-überzogene Snacks



Joghurt kann jeden faden und langweiligen Snack schmackhafter machen (joghurtbedeckte Rosinen und Mandeln sind ein Muss). Der Überzug auf diesem scheinbar gesunden Snack enthält jedoch Zucker, teilweise hydriertes Öl, Milchpulver und Joghurtpulver. Aufgrund dieser Zutaten haben diese Snacks nicht mehr den gesunden Nährwert, den Joghurt absichtlich hat. Hebe diese mit Joghurt überzogenen Snacks für einen gelegentlichen süßen Genuss auf. Wenn du täglich einen gesunden Snack haben möchtest, probiere griechischen Joghurt und mische ihn mit frischen Früchten wie Himbeeren oder Blaubeeren.


Aufrechterhaltung einer ausgewogenen Ernährung

Sei dir stets bewusst, was du konsumierst, denn es wird dich zu einer gesünderen Ernährung und zur Aufrechterhaltung einer ausgewogenen Ernährung führen. Auch wenn einige dieser "gesunden" Lebensmittel schockierend sein mögen, ist es wichtig, sich vor Augen zu halten, dass Mäßigung zu einer ausgewogenen Ernährung beiträgt. Konzentriere dich auf den Verzehr von viel Obst und Gemüse, auf Lebensmittel ohne Zuckerzusatz, und denke daran, das Etikett zu überprüfen. Wenn du all das tust, bist du auf dem Weg zu einem langen und gesunden Leben.

Weitere Informationen

Wende dich immer an deinen medizinischen Betreuer, um sicherzustellen, dass die auf dieser Seite angezeigten Informationen auf deine persönlichen Umstände zutreffen.

Reviews unserer Nutzer
Erhalte jetzt deinen individuellen Ernährungsplan als App auf dein Smartphone!
Die auf der Webseite dargestellte FoodPal-Version ist erst demnächst im Apple App Store und Google Play Store erhältlich.