Facebook WhatsApp Pinterest
Tofu (natur)

Tofu (natur)

Tofu (natur)

Tofu (natur) - Nährwerte für 100 Gramm :

162 kcal
Kalorien
0 g
Kohlenhydrate
17 g
Eiweiß
9 g
Fett
Menge
Portion

Tofu (natur) - Nährwerttabelle:

Kalorien, Kohlenhydrate, Eiweiß, und Fett sind hier in der Kalorientabelle und Nährwerttabelle einsehbar.
 

Nährstoff

Pro 100 g

Brennwert

531 kJ

Energie

162 kcal

Kohlenhydrate

0 g

Eiweiß

17 g

Fett

9 g

Makronährstoff-Verteilung:

Das Lebensmittel Tofu (natur) setzt sich aus folgenden Makronährstoffen zusammen.

Fehlende Zustimmung von Performance-Cookies
Zum Aktivieren der Charts klicken Sie bitte auf den "Performance-Cookies zulassen"-Button. Bitte beachten Sie, dass dadurch Daten an Drittanbieter übermittelt werden. Details dazu entnehmen Sie bitte unserer Datenschutzerklärung.
Performance-Cookies zulassen

Tofu, auch als Sojaquark bekannt, ist ein pflanzliches Eiweiß mit vielen Vorteilen. Einige davon sind:


  • Er ist eine gute Quelle für pflanzliches Eiweiß, das für die Muskelregeneration und das Muskelwachstum benötigt wird.
  • Außerdem enthält er wichtige Mineralstoffe wie Kalzium, Eisen und Magnesium.
  • Tofu ist kalorienarm und cholesterinfrei.
  • Er hat eine hohe Nährstoffdichte und ist daher eine gute Wahl für Menschen, die auf ihre Kalorienzufuhr achten.
  • Tofu ist gut verträglich und daher auch für Menschen mit besonderen Ernährungsbedürfnissen wie Vegetarier oder Veganer geeignet.


Was man über Tofu wissen sollte

Tofu ist ein traditionelles asiatisches Lebensmittel aus Sojabohnen. Er wird durch die Kombination von Sojamilch und einem Gerinnungsmittel (z. B. Nigari, Glukose, Calciumsulfat) hergestellt. Das Gerinnungsmittel lässt die Milch gerinnen, wodurch Tofu entsteht.


Tofu hat eine weiche, schwammartige Konsistenz und einen milden, leicht nach Soja schmeckenden Geschmack. Er kann roh oder gekocht verzehrt werden und eignet sich für viele Gerichte wie Suppen, Currys, Salate, Sandwiches und als Fleischersatz in vegetarischen und veganen Gerichten.


Es gibt verschiedene Arten von Tofu, je nachdem, wie viel Flüssigkeit entfernt wurde und wie fest oder weich er ist. Einige Beispiele sind weicher Tofu, der sehr weich und zart ist, und fester Tofu, der zum Braten oder Grillen geeignet ist.


Häufig gestellte Fragen

Wie lagert man Tofu?

Tofu sollte kühl und trocken gelagert werden, am besten im Kühlschrank. Tofu kann auch in Wasser eingelegt werden, um seine Haltbarkeit zu verlängern.


Kann Tofu als Fleischersatz verwendet werden und wie schmeckt er im Vergleich zu Fleisch?

Ja, Tofu kann als Fleischersatz verwendet werden und ist bei Vegetariern und Veganern sehr beliebt. Er hat eine ähnliche Konsistenz wie Fleisch und kann in vielen Rezepten verwendet werden, die normalerweise Fleisch enthalten, z. B. Currys, Stir-Fry, Tacos, Sandwiches und vieles mehr. Im Vergleich zu Fleisch hat Tofu jedoch einen anderen Geschmack und eine andere Textur. Tofu hat einen milden Eigengeschmack und nimmt die Aromen der Gewürze und Soßen, mit denen er zubereitet wird, leicht an. Außerdem ist er zarter und saftiger als manche Fleischsorten. Für manche Menschen ist Tofu ein guter Fleischersatz, für andere ist er nicht fleischähnlich genug. Das hängt auch von der Art des Tofus und der Zubereitung ab. Manche Menschen bevorzugen zum Beispiel harten Tofu, der mehr an die Konsistenz von Fleisch erinnert und sich gut panieren und braten lässt.

Reviews unserer Nutzer
Erhalte jetzt deinen individuellen Ernährungsplan als App auf dein Smartphone!
Die auf der Webseite dargestellte FoodPal-Version ist erst demnächst im Apple App Store und Google Play Store erhältlich.
Sophie
Servus, grüezi und moin!

Ich bin Sophie, die virtuelle Assistentin von FoodPal.

Wusstest Du?
Unsere App FoodPal hat schon tausenden Menschen geholfen ihr Wunschgewicht zu erreichen - und es werden täglich mehr! Sei auch Du dabei.

App kostenlos herunterladen:
App Store
Google Play
1
Sophie
Loading...