Omelette mit Mozzarella und Bacon

Omelette mit Mozzarella und Bacon

Schwierigkeitsgrad:
Einfach
Zubereitungszeit:
15 min
Portion:
1

Nährwerte:

613
Kalorien
10 g
Kohlenhydrate
37 g
Eiweiß
46 g
Fett

Zutaten:

Salz, Tafelsalz, MeersalzSalz, Tafelsalz, Meersalz 1 Prise
MozzarellaMozzarella 60 g
Zwiebel (frisch)Zwiebel (frisch)½ (50 g)
Frühstücksspeck, BaconFrühstücksspeck, Bacon 30 g
ButterButter 10 g
Lauchzwiebeln, Frühlingszwiebeln (frisch)Lauchzwiebeln, Frühlingszwiebeln (frisch)1 (46 g)
Ei, Hühnerei (Bio, Freiland)Ei, Hühnerei (Bio, Freiland)3 (180 g)
Kuhmilch, Vollmilch (1,5% Fett)Kuhmilch, Vollmilch (1,5% Fett) 10 ml

Zubereitung:

Schritt 1:
Milch, Eier, Wasser, Salz und Pfeffer locker verquirlen. Bacon fettfrei knusprig anbraten, dann beiseite stellen.
Schritt 2:
Mozzarella in Würfel, Frühlingszwiebel in Ringe schneiden. Butter in die Pfanne geben und gut verteilen. Eier-Masse in die Pfanne geben und etwas anbacken lassen. Dann Zwiebeln und Mozzarella-Würfel oben drauf legen und bei mittlerer Hitze mitbrutzeln lassen.
Schritt 3:
Wenn die Eier-Masse gestockt ist, Omelette wenden und auf der anderen Seite nochmals 30 Sek. anbraten. Den knusprigen Bacon auf die linke Seite des Omelettes geben und die klein geschnittene Frühlingszwiebel darüber streuen. Die rechte Seite umklappen und servieren.

Benötigte Küchengeräte:

Beschichtete Pfanne
Beschichtete Pfanne
Herd
Herd
Küchenmesser
Küchenmesser
Schneidebrett
Schneidebrett
Reviews unserer Nutzer
Erhalte jetzt deinen individuellen Ernährungsplan als App auf dein Smartphone!
Die auf der Webseite dargestellte FoodPal-Version ist erst demnächst im Apple App Store und Google Play Store erhältlich.