Zucchini-Nudeln mit Tomaten und Feta

Zucchini-Nudeln mit Tomaten und Feta

Schwierigkeitsgrad:
Einfach
Zubereitungszeit:
40 min
Portion:
1

Nährwerte:

490
Kalorien
22 g
Kohlenhydrate
24 g
Eiweiß
31 g
Fett

Zutaten:

Zucchini (frisch)Zucchini (frisch)2 (420 g)
Zwiebel (frisch)Zwiebel (frisch)1 (100 g)
Feta, Schafskäse, Hirtenkäse (ca. 30% Fett)Feta, Schafskäse, Hirtenkäse (ca. 30% Fett) 100 g
Salz, Tafelsalz, MeersalzSalz, Tafelsalz, Meersalz 1 Prise
Pfeffer (schwarz)Pfeffer (schwarz) 1 Prise
Knoblauch (frisch)Knoblauch (frisch)½ (1,5 g)
OlivenölOlivenöl 1 Esslöffel
Tomatenstücke, gestückelte Tomaten (Konserve)Tomatenstücke, gestückelte Tomaten (Konserve) 200 g

Zubereitung:

Schritt 1:
Zucchini waschen und die Enden abschneiden. Mit einem Sparschäler die Zucchini längs in Streifen schneiden. Bis zu den Kernen schälen. Den Rest entweder wegwerfen oder klein schneiden und mit in die Sauce geben.
Schritt 2:
Zucchini-Bandnudeln in ein Sieb geben und mit Salz bestreuen. Zwiebel schälen und in kleine Stücke schneiden. Nach einer Weile die "Bandnudeln" mit etwas Küchenpapier trocken tupfen.
Schritt 3:
In einer Pfanne etwas Öl erhitzen. Zucchinistreifen mit den Zwiebeln anbraten. Tomaten und den in Würfel geschnittenen Feta dazu geben. Gepressten Knoblauch und die anderen Gewürze dazu geben. Das Ganze nur kurz köcheln lassen, da die Zucchini sonst zu weich wird.

Benötigte Küchengeräte:

Beschichtete Pfanne
Beschichtete Pfanne
Herd
Herd
Küchenmesser
Küchenmesser
Schneidebrett
Schneidebrett
Sieb
Sieb
Sparschäler
Sparschäler
Reviews unserer Nutzer
Erhalte jetzt deinen individuellen Ernährungsplan als App auf dein Smartphone!
Die auf der Webseite dargestellte FoodPal-Version ist erst demnächst im Apple App Store und Google Play Store erhältlich.