Paprika gefüllt mit Sauerkraut und Pute

Paprika gefüllt mit Sauerkraut und Pute

Schwierigkeitsgrad:
Einfach
Zubereitungszeit:
15 min
Portion:
1

Nährwerte:

230
Kalorien
11 g
Kohlenhydrate
22 g
Eiweiß
8 g
Fett

Zutaten:

Sauerkraut (Konserve)Sauerkraut (Konserve) 80 g
Petersilie (frisch)Petersilie (frisch) 1 Prise
Salz, Tafelsalz, MeersalzSalz, Tafelsalz, Meersalz 1 Prise
Pfeffer (schwarz)Pfeffer (schwarz) 1 Prise
OlivenölOlivenöl 1 Esslöffel
Paprika (rot, frisch)Paprika (rot, frisch)1 (150 g)
PaprikapulverPaprikapulver 1 Prise
Joghurt (1,5% Fett, fettarm)Joghurt (1,5% Fett, fettarm) 2 Teelöffel
Putenbrustfilet (Bio-Qualität)Putenbrustfilet (Bio-Qualität) 80 g
Senf, Mostrich (süß)Senf, Mostrich (süß) ½ Esslöffel

Zubereitung:

Schritt 1:
Fleisch waschen, trocken tupfen und in mundgerechte Stücke schneiden. Sauerkraut zum Abtropfen in ein Sieb geben und unter kaltem Wasser kurz abspülen.
Schritt 2:
Petersilie waschen, trocken tupfen und die Blätter in Streifen schneiden. Joghurt und Senf miteinander verrühren und anschließend mit Pfeffer und Salz abschmecken. Paprika putzen und waschen.
Schritt 3:
In einer Pfanne etwas Öl erhitzen, die Paprika darin rundherum 1-2 Min. anbraten und nun warm halten. Putenstückchen in die heiße Pfanne geben, 2-3 Min. braten und mit Salz, Pfeffer sowie Paprikapulver würzen. Sauerkraut zugeben und ca. 3 Min. erhitzen.
Schritt 4:
Putenfleisch und Sauerkraut in die warme Paprikahälfte füllen und die Senfcreme daraufgeben. Abschließend mit Petersilienstreifen und etwas Paprikapulver bestreuen.

Benötigte Küchengeräte:

Beschichtete Pfanne
Beschichtete Pfanne
Herd
Herd
Küchenmesser
Küchenmesser
Schneidebrett
Schneidebrett
Sieb
Sieb
Reviews unserer Nutzer
Erhalte jetzt deinen individuellen Ernährungsplan als App auf dein Smartphone!
Die auf der Webseite dargestellte FoodPal-Version ist erst demnächst im Apple App Store und Google Play Store erhältlich.