Rinderfilet mit Rosenkohl

Rinderfilet mit Rosenkohl

Schwierigkeitsgrad:
Mittel
Zubereitungszeit:
35 min
Portion:
1

Nährwerte:

417
Kalorien
9 g
Kohlenhydrate
50 g
Eiweiß
17 g
Fett

Zutaten:

Rosenkohl (gefroren)Rosenkohl (gefroren) 200 g
Rinderfilet, Rindfleisch, Steak (Bio-Qualität)Rinderfilet, Rindfleisch, Steak (Bio-Qualität) 200 g
Pfeffer (schwarz)Pfeffer (schwarz) 1 Prise
ButterButter 1 Esslöffel
Salz, Tafelsalz, MeersalzSalz, Tafelsalz, Meersalz 1 Prise
OlivenölOlivenöl 1 Esslöffel
Zwiebel (frisch)Zwiebel (frisch)½ (50 g)

Zubereitung:

Schritt 1:
Rosenkohl putzen (Strunk und die äußeren Blätter entfernen). In Salzwasser bissfest kochen und anschließend abgießen. Halbieren und beiseite stellen.
Schritt 2:
Backofen auf 140 °C vorheizen. Eine Pfanne zunächst sehr heiß werden lassen, erst dann den Butterschmalz hinzufügen. Filet darin von jeder Seite rund 2 Min. scharf anbraten, sodass eine schöne Bräunung und Kruste entsteht. Dann entweder in Alufolie wickeln oder zusammen mit der Pfanne in den Ofen geben und ziehen lassen (für medium noch 6-8 Minuten, für "well done" 8-10 Minuten).
Schritt 3:
Zwiebel fein hacken. Öl in einer Pfanne erhitzen. Rosenkohl und Zwiebeln darin anbraten und mit Salz und Pfeffer abschmecken. Steak aus dem Ofen holen und mit Pfeffer sowie Salz würzen. Zusammen mit dem Rosenkohl servieren.

Benötigte Küchengeräte:

Alufolie
Alufolie
Backofen
Backofen
Beschichtete Pfanne
Beschichtete Pfanne
Herd
Herd
Küchenmesser
Küchenmesser
Schneidebrett
Schneidebrett
Reviews unserer Nutzer
Erhalte jetzt deinen individuellen Ernährungsplan als App auf dein Smartphone!
Die auf der Webseite dargestellte FoodPal-Version ist erst demnächst im Apple App Store und Google Play Store erhältlich.