App: FoodPal - Ernährungsplan
 
FoodPal - Ernährungsplan

Süße Heidelbeersuppe

Süße Heidelbeersuppe

Zubereitungszeit:
20 min
Schwierigkeitsgrad:
Einfach
Portion:
1

Nährwerte:

200
Kalorien
29 g
Kohlenhydrate
2 g
Eiweiß
1 g
Fett

Zutaten:

Heidelbeeren, Blaubeeren (frisch)Heidelbeeren, Blaubeeren (frisch) 125 g
Apfel (frisch)Apfel (frisch)½ (85 g)
Zitronenschale (frisch)Zitronenschale (frisch) 1 Messerspitze
ZimtstangeZimtstange 5 g
Vanillepulver, Vanille (gemahlen)Vanillepulver, Vanille (gemahlen) 1 Prise
Speisestärke, SoßenbinderSpeisestärke, Soßenbinder ½ Esslöffel
Dickmilch (Vollfettstufe)Dickmilch (Vollfettstufe) 1 Teelöffel
Wasser, LeitungswasserWasser, Leitungswasser 200 ml
Unser Tipp! Individualisierte Rezepte:
Du erhältst all unsere leckeren Rezepte perfekt auf deinen persönlichen Kalorienverbrauch zugeschnitten. So kannst du genießen und gleichzeitig abnehmen, Muskeln aufbauen oder einfach fit werden. Probiere es doch einfach aus! Unsere Ernährungsplan-App FoodPal ist kostenlos.
Jetzt gratis laden

Zubereitung:

Schritt 1:
Heidelbeeren gut waschen, ggf. kleine Stile entfernen. Ca. 5 Beeren zur Seite stellen. Die restlichen Beeren in einen Topf geben. Den Apfel waschen und entkernen. Klein würfeln und ebenfalls zu den Heidelbeeren in den Topf geben. Ca. 200 ml Wasser hinzufügen und die Zimtstange, Vanille und Zitronenschale mit einrühren. Kurz aufkochen lassen.
Schritt 2:
Nochmals kurz verrühren, die Zimtstange entfernen und den Beeren-Apfel-Mix mit einem Pürierstab cremig pürieren. Die Speisestärke in einer kleinen Tasse mit ca. einem halben Teelöffel Wasser glatt rühren.
Schritt 3:
Die Heidelbeer-Suppe nun nochmals leicht erwärmen und die eingerührte Speisestärke einrühren bis die Masse etwas andickt.
Schritt 4:
Zum Schluss die Heidelbeer-Suppe anrichten (wer mag kann sie auch kalt genießen) und mit einem Esslöffel Dickmilch toppen und mit den restlichen Beeren garnieren. Genießen.

Benötigte Küchengeräte:

Esslöffel
Esslöffel
Herd
Herd
Pürierstab
Pürierstab
Teelöffel
Teelöffel
Topf
Topf
Reviews unserer Nutzer
Erhalte jetzt deinen individuellen Ernährungsplan als App auf dein Smartphone!
Die auf der Webseite dargestellte FoodPal-Version ist erst demnächst im Apple App Store und Google Play Store erhältlich.