Zucchini-Dinkel-Puffer

Zucchini-Dinkel-Puffer

Schwierigkeitsgrad:
Einfach
Zubereitungszeit:
30 min
Portion:
1

Nährwerte:

367
Kalorien
31 g
Kohlenhydrate
14 g
Eiweiß
19 g
Fett

Zutaten:

Zwiebel (frisch)Zwiebel (frisch)¼ (25 g)
Knoblauch (frisch)Knoblauch (frisch)⅜ (1 g)
OlivenölOlivenöl ⅞ Teelöffel
Zucchini (frisch)Zucchini (frisch)1 (210 g)
Salz, Tafelsalz, MeersalzSalz, Tafelsalz, Meersalz 1 Prise
Pfeffer (schwarz)Pfeffer (schwarz) 1 Prise
Dinkel VollkornmehlDinkel Vollkornmehl 2 Teelöffel
Paniermehl, SemmelbröselPaniermehl, Semmelbrösel ½ Teelöffel
Ei, Hühnerei (Bio, Freiland)Ei, Hühnerei (Bio, Freiland)1 (60 g)

Zubereitung:

Schritt 1:
Zwiebel sowie Knoblauch schälen und feinhacken. 1 EL Olivenöl in einer Pfanne erhitzen und beides darin bei mittlerer Hitze glasig dünsten. Pfanne vom Herd nehmen und abkühlen lassen. Zucchini waschen, putzen, raspeln un in ein Sieb geben. Mit Salz mischen und ca. 15-20 Min. ziehen lassen. Danach fest ausdrücken und mit dem Zwiebel-Knoblauch-Mix mischen.
Schritt 2:
Eier mit Mehl verquirlen und mit den Zucchiniraspeln mischen. Mit Pfeffer würzen und so viele Semmelbrösel zugeben, bis die Masse noch locker, aber nicht mehr flüssig ist.
Schritt 3:
In einer Pfane restliches Öl erhitzen und kleine Teighäufchen hineinsetzen. Diese etwas flach drücken und von beiden Seiten bei mittlerer Hitze goldbraun braten. Die fertig gebackenen Puffer im vorgeheizten Backofen bei 60 °C warm halten.

Benötigte Küchengeräte:

Backofen
Backofen
Beschichtete Pfanne
Beschichtete Pfanne
Esslöffel
Esslöffel
Glas
Glas
Herd
Herd
Sieb
Sieb
Sparschäler
Sparschäler
Reviews unserer Nutzer
Erhalte jetzt deinen individuellen Ernährungsplan als App auf dein Smartphone!
Die auf der Webseite dargestellte FoodPal-Version ist erst demnächst im Apple App Store und Google Play Store erhältlich.