Spinatrolle mit Schinken und Frischkäse

Spinatrolle mit Schinken und Frischkäse

Schwierigkeitsgrad:
Einfach
Zubereitungszeit:
25 min
Portion:
1

Nährwerte:

334
Kalorien
7 g
Kohlenhydrate
30 g
Eiweiß
20 g
Fett

Zutaten:

KochschinkenKochschinken 50 g
Salz, Tafelsalz, MeersalzSalz, Tafelsalz, Meersalz 1 Prise
Pfeffer (schwarz)Pfeffer (schwarz) 1 Prise
Ei, Hühnerei (Bio, Freiland)Ei, Hühnerei (Bio, Freiland)2 (120 g)
Spinat, Blattspinat (gefroren)Spinat, Blattspinat (gefroren) 60 g
Lauchzwiebeln, Frühlingszwiebeln (frisch)Lauchzwiebeln, Frühlingszwiebeln (frisch)1 (46 g)
Gouda Käse (48% Fett, gerieben)Gouda Käse (48% Fett, gerieben) 1 Teelöffel
Frischkäse (20% Fett)Frischkäse (20% Fett) 2 Esslöffel

Zubereitung:

Schritt 1:
Ofen auf 200  °C Ober-/Unterhitze vorheizen.
Schritt 2:
Aufgetauten Rahmspinat zusammen mit dem Ei und einer Prise Salz sowie Pfeffer in eine Schüssel geben. Alles gut miteinander verrühren, bis die Masse leicht schaumig ist. Anschließend die Masse auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech geben und möglichst so verteilen, dass sich ein Rechteck bildet. Darauf den Gouda verteilen. 12-15 Min. lang in den Ofen geben.
Schritt 3:
Wenn der Käse goldbraun wird, ist die die Masse fertig. Diese nun komplett auskühlen lassen. Anschließend den Frischkäse gleichmäßig auf der Masse verteilen, den Schinken darüber geben und den Teig aufrollen.
Schritt 4:
Entweder verzehrt man die Spinatrolle direkt oder man lässt sie im Kühlschrank noch etwas fester werden. Zum Schluss wird diese noch in Scheiben geschnitten.

Benötigte Küchengeräte:

Backblech
Backblech
Backpapier
Backpapier
Kühlschrank
Kühlschrank
Schüssel
Schüssel
Reviews unserer Nutzer
Erhalte jetzt deinen individuellen Ernährungsplan als App auf dein Smartphone!
Die auf der Webseite dargestellte FoodPal-Version ist erst demnächst im Apple App Store und Google Play Store erhältlich.