Facebook WhatsApp Pinterest

Suppeneintopf mit Kohlrabi und Mett-Wurst

Suppeneintopf mit Kohlrabi und Mett-Wurst

Zubereitungszeit:
50 min
Schwierigkeitsgrad:
Einfach
Portion:
1

Nährwerte:

630
Kalorien
37 g
Kohlenhydrate
22 g
Eiweiß
42 g
Fett

Zutaten:

Kohlrabi (frisch)Kohlrabi (frisch)½ (200 g)
Kartoffel  (frisch)Kartoffel (frisch)2 (160 g)
OlivenölOlivenöl ⅓ Teelöffel
Dinkel VollkornmehlDinkel Vollkornmehl ⅓ Teelöffel
Sahne, Schlagsahne (30% Fett)Sahne, Schlagsahne (30% Fett) 50 ml
Wasser (still)Wasser (still) 250 ml
Salz, Tafelsalz, MeersalzSalz, Tafelsalz, Meersalz ½ Esslöffel
Zucker (weiß)Zucker (weiß) ½ Prise
Pfeffer (schwarz)Pfeffer (schwarz) 1 Prise
Karotten, Möhren (frisch)Karotten, Möhren (frisch)½ (30 g)
Mettwurst (grob)Mettwurst (grob) 80 g
MuskatnussMuskatnuss 1 Prise

Zubereitung:

Schritt 1:
Kohlrabi, Kartoffeln und Karotten putzen und in etwa 1 cm große Stücke würfeln. 1 EL Öl in einem großen Kochtopf erhitzen und das Gemüse darin kurz anschwitzen.
Schritt 2:
Wasser zugießen und das Salz hinzugeben. Alles etwa 15 Min. köcheln lassen.
Schritt 3:
Währenddessen die Würstchen klein schneiden. Sahne mit Pfeffer und Muskatnuss kräftig würzen und das Mehl unterschlagen. Kohlrabigrün hacken.
Schritt 4:
Würstchen zum Gemüse geben und etwa 10 Min. kochen lassen. Sahne und Kohlrabigrün hinzufügen, aufwallen lassen und nochmals vorsichtig abschmecken.

Makronährstoff-Verteilung:

Das Rezept Suppeneintopf mit Kohlrabi und Mett-Wurst setzt sich aus folgenden Makronährstoffen zusammen.

Fehlende Zustimmung von Performance-Cookies
Zum Aktivieren der Charts klicken Sie bitte auf den "Performance-Cookies zulassen"-Button. Bitte beachten Sie, dass dadurch Daten an Drittanbieter übermittelt werden. Details dazu entnehmen Sie bitte unserer Datenschutzerklärung.
Performance-Cookies zulassen

Benötigte Küchengeräte:

Esslöffel
Esslöffel
Herd
Herd
Küchenmesser
Küchenmesser
Schneidebrett
Schneidebrett
Topf
Topf
Reviews unserer Nutzer
Erhalte jetzt deinen individuellen Ernährungsplan als App auf dein Smartphone!
Die auf der Webseite dargestellte FoodPal-Version ist erst demnächst im Apple App Store und Google Play Store erhältlich.
Sophie
Servus, grüezi und moin!

Ich bin Sophie, die virtuelle Assistentin von FoodPal.

Wusstest Du?
Unsere App FoodPal hat schon tausenden Menschen geholfen ihr Wunschgewicht zu erreichen - und es werden täglich mehr! Sei auch Du dabei.

App kostenlos herunterladen:
App Store
Google Play
1
Sophie
Loading...