App: FoodPal - Ernährungsplan
 
FoodPal - Ernährungsplan

Bunter Bete-Salat mit Ziegenhartkäse

Bunter Bete-Salat mit Ziegenhartkäse

Zubereitungszeit:
25 min
Schwierigkeitsgrad:
Einfach
Portion:
1

Nährwerte:

497
Kalorien
24 g
Kohlenhydrate
14 g
Eiweiß
28 g
Fett

Zutaten:

Rote Bete, Rote Rübe (frisch)Rote Bete, Rote Rübe (frisch) 100 g
Gelbe Bete, Gelbe Rübe (frisch)Gelbe Bete, Gelbe Rübe (frisch) 100 g
Salz, Tafelsalz, MeersalzSalz, Tafelsalz, Meersalz 1 Prise
Clementine (frisch)Clementine (frisch) 40 g
OlivenölOlivenöl ½ Teelöffel
Rotwein EssigRotwein Essig ½ g
Rote Bete ApfelsaftRote Bete Apfelsaft 1 Teelöffel
Orange, Apfelsine (frisch)Orange, Apfelsine (frisch)½ (100 g)
ZiegenhartkäseZiegenhartkäse 35 g
Walnusskerne (naturbelassen)Walnusskerne (naturbelassen) 20 g
Pfeffer (schwarz)Pfeffer (schwarz) 1 Prise
Unser Tipp! Individualisierte Rezepte:
Du erhältst all unsere leckeren Rezepte perfekt auf deinen persönlichen Kalorienverbrauch zugeschnitten. So kannst du genießen und gleichzeitig abnehmen, Muskeln aufbauen oder einfach fit werden. Probiere es doch einfach aus! Unsere Ernährungsplan-App FoodPal ist kostenlos.
Jetzt gratis laden

Zubereitung:

Schritt 1:
Die Blätter von den Beten abzupfen und beiseitelegen. Danach die Knollen gründlich waschen und grob hacken (Tipp: Verwende Einweghandschuhe, damit sich die Hände nicht verfärben).
Schritt 2:
Setze einen Wassertopf auf. Gebe etwas Salz hinein und lasse es erhitzen. Sobald das Salzwasser kocht, gebe die Beten in das kochende Salzwasser. Bei zugedeckten Topf bei mittlerer Hitze für etwa 20-25 Min. garen lassen. Danach in einen Sieb gießen, kalt abschrecken und abtropfen lassen.
Schritt 3:
Währenddessen die Clementine halbieren und auspressen. Den gewonnenen Clementinensaft zusammen mit Olivenöl, Rotweinessig und Rote Bete Apfelsaft in einer Salatschüssel mischen.
Schritt 4:
Nun die Orange schälen - dabei achten, dass auch die weiße Haut entfernt wird. Die Filets an den Trennhäutchen herausschneiden und in das Dressing geben.
Schritt 5:
Nehme nun den Ziegenhartkäse und raspel ihn grob, zudem die Walnusskerne fein hacken.
Schritt 6:
Nehme die gegarten Beten (nach Wunsch schälen) und schneide sie mit einer Gemüsereibe in dünne Scheiben. Lege nun die Scheiben auf einen Teller (Bete-Scheiben dürfen nach Belieben auch gerne überlappen). Die beiseitegelegten Beteblätter waschen und trocken trupfen.
Schritt 7:
Nehme nun das Dressing und würze es noch mit Salz und Pfeffer. Danach das Dressing über die Betescheiben verteilen und mit Beteblättern, geraspelten Ziegenhartkäsen und den feingehackten Walnusskernen bestreuen. Genießen.

Benötigte Küchengeräte:

Herd
Herd
Küchenmesser
Küchenmesser
Reibe
Reibe
Schneidebrett
Schneidebrett
Schüssel
Schüssel
Sieb
Sieb
Sparschäler
Sparschäler
Topf
Topf
Reviews unserer Nutzer
Erhalte jetzt deinen individuellen Ernährungsplan als App auf dein Smartphone!
Die auf der Webseite dargestellte FoodPal-Version ist erst demnächst im Apple App Store und Google Play Store erhältlich.