Kichererbsennudeln mit Kohlrabipesto

Kichererbsennudeln mit Kohlrabipesto

Zubereitungszeit:
45 min
Schwierigkeitsgrad:
Mittel
Portion:
1

Nährwerte:

741
Kalorien
58 g
Kohlenhydrate
23 g
Eiweiß
42 g
Fett

Zutaten:

Kichererbsennudeln (roh)Kichererbsennudeln (roh) 50 g
Salz, Tafelsalz, MeersalzSalz, Tafelsalz, Meersalz 1 Prise
Kohlrabi (frisch)Kohlrabi (frisch)½ (200 g)
Karotten, Möhren (frisch)Karotten, Möhren (frisch)1 (60 g)
Lauch, Porree (frisch)Lauch, Porree (frisch)½ (100 g)
Erbsen (grün, gefroren)Erbsen (grün, gefroren) 50 g
OlivenölOlivenöl 2 Teelöffel
Gemüsebrühe (glutenfrei)Gemüsebrühe (glutenfrei) 600 ml
Italienische KräuterItalienische Kräuter 1 Esslöffel
Pfeffer (schwarz)Pfeffer (schwarz) 1 Prise
PinienkernePinienkerne 10 g
Knoblauch (frisch)Knoblauch (frisch)2 (6 g)
Veganer ReibekäseVeganer Reibekäse 12 ½ g

Zubereitung:

Schritt 1:
In kochendem Salzwassser die Kichererbsennudeln nach Packungsanleitung bissfest garen. Daraufhin in einem Sieb gießen und abtropfen lassen.
Schritt 2:
Zupfe die Blätter vom Kohlrabi ab und entferne die harten Stiele. Lege die Blätter beiseite. Putze den Kohlrabi und die Möhren unter Wasser, schäle sie dann und schneide sie in etwa 2cm große Würfel. Den Lauch ebenfalls unter Wasser putzen und in etwa 1cm dicke Ringe schneiden. Derweil die gefrorenen Erbsen auftauen lassen.
Schritt 3:
Gebe den Kohlrabi, die Möhren und den Lauch zusammen mit einem Eßlöffel Olivenöl in einen Topf und dünste sie an. Gebe nun die Brühe und die Kräuter hinzu und lasse alles aufkochen. Für etwa 10 Min. den Eintopf mit geschlossenem Deckel bei mittlerer Hitze garen lassen. Gebe nun die aufgetauten Erbsen und die Kichererbsennudeln zum Eintopf hinzu. Lasse es nun einmal aufkochen und etwa 2 Min. köcheln. Gebe Salz und Pfeffer nach Belieben hinzu.
Schritt 4:
Währenddessen die Pinienkerne bei mittlerer Hitze in einer Pfanne ohne Fett anrösten, herausnehmen und abkühlen lassen. Schäle den Knoblauch, um ihn dann grob zu hacken. Die abgezupften Kohlrabiblätter unter Wasser putzen, trocken tupfen und grob schneiden. Zusammen mit den Pinienkernen, dem Knoblauch und dem übrigen Olivenöl im Mixer fein pürieren. Danach den Reibekäse unterrühren und nach Belieben salzen und pfeffern.
Schritt 5:
Serviere nun den Eintopf in einem tiefen Teller und setze ca. 1 EL Pesto darauf. Genießen.

Benötigte Küchengeräte:

Beschichtete Pfanne
Beschichtete Pfanne
Esslöffel
Esslöffel
Handmixer
Handmixer
Herd
Herd
Küchenmesser
Küchenmesser
Pürierstab
Pürierstab
Reibe
Reibe
Schneidebrett
Schneidebrett
Sieb
Sieb
Sparschäler
Sparschäler
Topf
Topf
Reviews unserer Nutzer
Erhalte jetzt deinen individuellen Ernährungsplan als App auf dein Smartphone!
Die auf der Webseite dargestellte FoodPal-Version ist erst demnächst im Apple App Store und Google Play Store erhältlich.