Lachsmus mit Avocado-Scheiben

Lachsmus mit Avocado-Scheiben

Zubereitungszeit:
20 min
Schwierigkeitsgrad:
Einfach
Portion:
1

Nährwerte:

447
Kalorien
11 g
Kohlenhydrate
23 g
Eiweiß
32 g
Fett

Zutaten:

Lachs, Räucherlachs (geräuchert)Lachs, Räucherlachs (geräuchert) 75 g
Zitrone  (frisch)Zitrone (frisch)¼ (20 g)
Dill (frisch oder getrocknet)Dill (frisch oder getrocknet) 15 g
Frischkäse (Doppelrahm)Frischkäse (Doppelrahm) 25 g
Griechischer Joghurt (10% Fett)Griechischer Joghurt (10% Fett) 40 g
FlohsamenschalenpulverFlohsamenschalenpulver 1 Prise
Salz, Tafelsalz, MeersalzSalz, Tafelsalz, Meersalz 3 Prisen
Pfeffer (schwarz)Pfeffer (schwarz) 3 Prisen
Avocado (frisch)Avocado (frisch)½ (80 g)

Zubereitung:

Schritt 1:
Die Zitrone heiß waschen und die Zitronenschale abreiben und den Zitronensaft auspressen. Beides beiseitestellen. Den Dill gut waschen, abschütteln und abtropfen lassen und fein hacken. Den Lachs grob schneiden und in einen hohen Rührbecher füllen.
Schritt 2:
Nun zu dem Lachs ca. einen halben Esslöffel Zitronensaft, die Zitronenschale, den Frischkäse, Joghurt, Flohsamenschalenpulver und Dill dazugeben und mit einem Stabmixer alles zu einer leckeren Creme pürieren. Mit Salz und Pfeffer je nach Geschmack würzen. Danach für ca. 5min im Kühlschrank kalt stellen.
Schritt 3:
Das Avocadofruchtfleisch von der Schale trennen und in feine Scheiben schneiden. Sofort mit dem übrigen Zitronensaft beträufeln, damit die Scheiben nicht braun werden.
Schritt 4:
Die Avocadoscheiben nun schön auf einem Teller anrichten und das Lachsmus daneben schön arrangieren. Servieren und genießen.

Benötigte Küchengeräte:

Esslöffel
Esslöffel
Handmixer
Handmixer
Küchenmesser
Küchenmesser
Kühlschrank
Kühlschrank
Pürierstab
Pürierstab
Reibe
Reibe
Schneidebrett
Schneidebrett
Reviews unserer Nutzer
Erhalte jetzt deinen individuellen Ernährungsplan als App auf dein Smartphone!
Die auf der Webseite dargestellte FoodPal-Version ist erst demnächst im Apple App Store und Google Play Store erhältlich.