Gemüsepfanne orientalische Art mit Couscous

Gemüsepfanne orientalische Art mit Couscous

Zubereitungszeit:
25 min
Schwierigkeitsgrad:
Einfach
Portion:
1

Nährwerte:

554
Kalorien
64 g
Kohlenhydrate
19 g
Eiweiß
18 g
Fett

Zutaten:

Zwiebel (rot, frisch)Zwiebel (rot, frisch) 35 g
Knoblauch (frisch)Knoblauch (frisch)¾ (2 g)
Aubergine (frisch)Aubergine (frisch)¼ (85 g)
Zucchini (frisch)Zucchini (frisch)½ (105 g)
Paprika (rot, frisch)Paprika (rot, frisch)½ (75 g)
Korianderblätter (frisch)Korianderblätter (frisch) 3 g
Karotten, Möhren (frisch)Karotten, Möhren (frisch)⅞ (50 g)
Salz, Tafelsalz, MeersalzSalz, Tafelsalz, Meersalz 1 Prise
Kichererbsen (Konserve)Kichererbsen (Konserve) 100 g
OlivenölOlivenöl 1 Teelöffel
Tomatenmark (doppelt konzentriert)Tomatenmark (doppelt konzentriert) 1 Esslöffel
Tomatenstücke, gestückelte Tomaten (Konserve)Tomatenstücke, gestückelte Tomaten (Konserve) 100 g
KreuzkümmelKreuzkümmel ¼ Esslöffel
Ras-el HanoutRas-el Hanout 1 Messerspitze
Pfeffer (schwarz)Pfeffer (schwarz) 1 Prise
GemüsebrüheGemüsebrühe 100 ml
Couscous, KuskusCouscous, Kuskus 40 g

Zubereitung:

Schritt 1:
Zwiebeln und Knoblauch schälen und jeweils in feine Würfel schneiden. Aubergine und Zucchini waschen und in grobe Würfel schneiden. Paprika waschen und halbieren. Die eine Hälfte grob würfeln, die andere in sehr feine Würfel schneiden. Koriander waschen, trocken schütteln und fein hacken. Ein bisschen Koriander beiseitestellen.
Schritt 2:
In einem Topf Salzwasser zum Kochen bringen. Möhren schälen, in grobe Stücke schneiden und vorsichtig in das heiße Wasser geben und bei mittlerer Hitze etwa 4 Minuten kochen. Dann abgießen, abschrecken und abtropfen lassen. Die Kichererbsen in ein Sieb umfüllen, waschen und abtropfen lassen.
Schritt 3:
In einer großen Pfanne Olivenöl erhitzen. Zwiebeln, Aubergine, Zucchini, grobe Paprikawürfel und Knoblauch in die Pfanne geben. Alles bei mittlerer Hitze unter Rühren 2-3 Minuten andünsten. Möhren und Kichererbsen dazugeben, Tomatenmark unterrühren. Gehackte Tomaten zufügen und alles mit Kreuzkümmel, Ras el-Hanout, Salz, Pfeffer und mit dem Großteil des Korianders würzen. Alles bei schwachr Hitze etwa 15 Minuten köcheln lassen. Gelegentlich umrühren.
Schritt 4:
Zwischenzeitlich Gemüsebrühe in einem Topf zum Kochen bringen und die feinen Paprikawürfel dazugeben. Couscous einrühren und den Topf vom Herd nehmen und ca. 5 Minuten quellen lassen.
Schritt 5:
Das Gemüse mit dem Couscous auf einem Teller anrichten und mit dem restlichen Koriander bestreuen.

Benötigte Küchengeräte:

Beschichtete Pfanne
Beschichtete Pfanne
Herd
Herd
Küchenmesser
Küchenmesser
Schneidebrett
Schneidebrett
Sieb
Sieb
Sparschäler
Sparschäler
Topf
Topf
Reviews unserer Nutzer
Erhalte jetzt deinen individuellen Ernährungsplan als App auf dein Smartphone!
Die auf der Webseite dargestellte FoodPal-Version ist erst demnächst im Apple App Store und Google Play Store erhältlich.