Avocado-Lachs-Wrap

Avocado-Lachs-Wrap

Schwierigkeitsgrad:
Einfach
Zubereitungszeit:
20 min
Portion:
1

Nährwerte:

585
Kalorien
38 g
Kohlenhydrate
28 g
Eiweiß
34 g
Fett

Zutaten:

Avocado (frisch)Avocado (frisch)½ (80 g)
Lachs, Räucherlachs (geräuchert)Lachs, Räucherlachs (geräuchert) 100 g
Salz, Tafelsalz, MeersalzSalz, Tafelsalz, Meersalz 1 Prise
Pfeffer (schwarz)Pfeffer (schwarz) 1 Prise
Eisbergsalat (frisch)Eisbergsalat (frisch)⅕ (60 g)
Tortilla WrapsTortilla Wraps1 (63 g)
Zitrone  (frisch)Zitrone (frisch)⅒ (0,5 g)
Mayo, MayonnaiseMayo, Mayonnaise 1 Esslöffel
OlivenölOlivenöl 1 Esslöffel

Zubereitung:

Schritt 1:
Salat waschen, trocken schleudern und klein schneiden. Avocado halbieren und entkernen. Fruchtfleisch aus der Schale lösen und in Spalten schneiden. Lachs in 0.5 cm dicke Streifen schneiden.
Schritt 2:
Lachs mit etwas Öl kurz von allen Seiten anbraten bis er gar ist.
Schritt 3:
Tortilla in einer heißen Pfanne ohne Fett von jeder seite ca 1-2 Min. anbraten. Anschließend auf Arbeitsfläche legen und mit Mayonaise bestreichen. Salat, Avocado und Lachs darauf quer verteilen. Mit Zitronensaft beträufeln und mit Salz und Pfeffer würzen. Tortilla Fladen an einer Seite etwas über die Füllung klappen und von unter her fest aufrollen.

Benötigte Küchengeräte:

Beschichtete Pfanne
Beschichtete Pfanne
Herd
Herd
Küchenmesser
Küchenmesser
Schneidebrett
Schneidebrett
Reviews unserer Nutzer
Erhalte jetzt deinen individuellen Ernährungsplan als App auf dein Smartphone!
Die auf der Webseite dargestellte FoodPal-Version ist erst demnächst im Apple App Store und Google Play Store erhältlich.