Facebook WhatsApp Pinterest

Quinoa-Süßkartoffelsalat mit Spinat und Apfel

Quinoa-Süßkartoffelsalat mit Spinat und Apfel

Zubereitungszeit:
40 min
Schwierigkeitsgrad:
Einfach
Portion:
1

Nährwerte:

360
Kalorien
43 g
Kohlenhydrate
5 g
Eiweiß
17 g
Fett

Zutaten:

Süßkartoffeln (frisch)Süßkartoffeln (frisch)⅜ (110 g)
Salz, Tafelsalz, MeersalzSalz, Tafelsalz, Meersalz 1 Prise
Pfeffer (schwarz)Pfeffer (schwarz) 1 Prise
CurrypulverCurrypulver 1 Messerspitze
OlivenölOlivenöl ¾ Teelöffel
Spinat, Blattspinat (frisch)Spinat, Blattspinat (frisch) 50 g
Zitrone  (frisch)Zitrone (frisch)¼ (20 g)
Walnusskerne (naturbelassen)Walnusskerne (naturbelassen) ½ Teelöffel
Apfel (frisch)Apfel (frisch)½ (85 g)
Ahorn Sirup, AhornsirupAhorn Sirup, Ahornsirup ¼ Esslöffel
GemüsebrüheGemüsebrühe ½ Teelöffel
Quinoa (gepufft, ungesüßt)Quinoa (gepufft, ungesüßt) 4 g
Schnittlauch (frisch)Schnittlauch (frisch) 1 Esslöffel

Zubereitung:

Schritt 1:
Den Backofen auf 200 °C (180 °C Umluft; Gas: Stufe 3) vorheizen.
Schritt 2:
Die Süßkartoffel schälen und in 1-2 cm große Würfel schneiden. Mit Salz, Pfeffer, 1 Messerspitze Curry und 1 TL Öl in einer Schüssel mischen. Ein Backblech mit Backpapier auslegen und die Süßkartoffeln darauf verteilen.
Schritt 3:
Die Süßkartoffeln im vorgeheizten Backofen unter gelegentlichem Wenden ca. 20 Minuten garen bis sie bissfest sind. Anschließend 10 Minuten abkühlen lassen.
Schritt 4:
In der Zwischenzeit Spinat (z.B. Baby-Spinat) waschen und trocken schütteln. Den Saft der Zitrone auspressen, Walnüsse grob hacken und den gewaschenen Apfel entkernen, in kleine Stücke schneiden und mit der Hälfte des Zitronensafts beträufeln. Alles in eine Schüssel füllen.
Schritt 5:
Den restlichen Zitronensaft mit Ahornsirup und restlichem Öl vermischen und das Dressing mit Salz und Pfeffer abschmecken. Schnittlauch in Röllchen schneiden.
Schritt 6:
Das Dressing über die Zutaten in der Schüssel gießen und verrühren und mit Quinoa und Schnittlauchröllchen bestreuen.

Makronährstoff-Verteilung:

Das Rezept Quinoa-Süßkartoffelsalat mit Spinat und Apfel setzt sich aus folgenden Makronährstoffen zusammen.

Fehlende Zustimmung von Performance-Cookies
Zum Aktivieren der Charts klicken Sie bitte auf den "Performance-Cookies zulassen"-Button. Bitte beachten Sie, dass dadurch Daten an Drittanbieter übermittelt werden. Details dazu entnehmen Sie bitte unserer Datenschutzerklärung.
Performance-Cookies zulassen

Benötigte Küchengeräte:

Backblech
Backblech
Backofen
Backofen
Backpapier
Backpapier
Küchenmesser
Küchenmesser
Schneidebrett
Schneidebrett
Schüssel
Schüssel
Sparschäler
Sparschäler
Teelöffel
Teelöffel
Reviews unserer Nutzer
Erhalte jetzt deinen individuellen Ernährungsplan als App auf dein Smartphone!
Die auf der Webseite dargestellte FoodPal-Version ist erst demnächst im Apple App Store und Google Play Store erhältlich.
Sophie
Servus, grüezi und moin!

Ich bin Sophie, die virtuelle Assistentin von FoodPal.

Wusstest Du?
Unsere App FoodPal hat schon tausenden Menschen geholfen ihr Wunschgewicht zu erreichen - und es werden täglich mehr! Sei auch Du dabei.

App kostenlos herunterladen:
App Store
Google Play
1
Sophie
Loading...