Hähnchen-Curry mit Spinat

Hähnchen-Curry mit Spinat

Schwierigkeitsgrad:
Einfach
Zubereitungszeit:
20 min
Portion:
1

Nährwerte:

434
Kalorien
9 g
Kohlenhydrate
34 g
Eiweiß
27 g
Fett

Zutaten:

Zwiebel (frisch)Zwiebel (frisch)¼ (25 g)
Knoblauch (frisch)Knoblauch (frisch)⅕ (0,5 g)
Tomaten (frisch)Tomaten (frisch)½ (75 g)
Hähnchenbrust, Hähnchenbrustfilet (Bio-Qualität)Hähnchenbrust, Hähnchenbrustfilet (Bio-Qualität) 125 g
OlivenölOlivenöl ½ Teelöffel
CurrypulverCurrypulver ⅓ Teelöffel
Salz, Tafelsalz, MeersalzSalz, Tafelsalz, Meersalz 1 Prise
Pfeffer (schwarz)Pfeffer (schwarz) 1 Prise
Spinat, Blattspinat (gefroren)Spinat, Blattspinat (gefroren) 65 g
Kokosmilch (Konserve, cremig)Kokosmilch (Konserve, cremig) 100 g

Zubereitung:

Schritt 1:
Zwiebel schälen und fein würfeln. Knoblauch ebenfalls schälen und mithilfe einer Knoblauchpresse zerkleinern. Tomaten waschen, putzen und Würfeln.
Schritt 2:
Fleisch waschen, trocken tupfen und in mundgerechte Stücke schneiden. In einer Pfanne etwas Öl erhitzen un das Fleisch darin unter Wenden 4-5 Min. anbraten. Anschließend Zwiebel und Knoblauch zugeben.
Schritt 3:
Nach etwa 2 Min. mit Currypulver bestäuben und kurz andünsten. Tomatenwürfel zugeben und weitere 3-4 Min. garen. Mit Kokosmilch ablöschen und ca. 10 Min. köcheln lassen.
Schritt 4:
Spinat waschen, verlesen und trocken schütteln. In die Pfanne geben und zusammenfallen lassen. Mit Salz und Pfeffer würzen.

Benötigte Küchengeräte:

Beschichtete Pfanne
Beschichtete Pfanne
Herd
Herd
Knoblauchpresse
Knoblauchpresse
Küchenmesser
Küchenmesser
Schneidebrett
Schneidebrett
Sparschäler
Sparschäler
Reviews unserer Nutzer
Erhalte jetzt deinen individuellen Ernährungsplan als App auf dein Smartphone!
Die auf der Webseite dargestellte FoodPal-Version ist erst demnächst im Apple App Store und Google Play Store erhältlich.