Konjaknudel-Keto-Bowl mit Erdnusssauce

Konjaknudel-Keto-Bowl mit Erdnusssauce

Zubereitungszeit:
30 min
Schwierigkeitsgrad:
Mittel
Portion:
1

Nährwerte:

728
Kalorien
11 g
Kohlenhydrate
42 g
Eiweiß
54 g
Fett

Zutaten:

Tofu (natur)Tofu (natur) 150 g
Knoblauch (frisch)Knoblauch (frisch)⅒ (0,25 g)
Ingwer (frisch)Ingwer (frisch) 10 g
Sojasoße, SoyasoßeSojasoße, Soyasoße 20 ml
ReisessigReisessig 5 ml
Schalotten (frisch)Schalotten (frisch)½ (10 g)
Champignons Pilze (frisch)Champignons Pilze (frisch) 100 g
Brokkoli (frisch)Brokkoli (frisch)⅕ (100 g)
SesamölSesamöl 1 ½ Teelöffel
Salz, Tafelsalz, MeersalzSalz, Tafelsalz, Meersalz 1 Prise
Pfeffer (schwarz)Pfeffer (schwarz) 1 Prise
Erdnussbutter, ErdnussmusErdnussbutter, Erdnussmus 25 g
Kokosdrink, KokosmilchKokosdrink, Kokosmilch 25 ml
KonjaknudelnKonjaknudeln 200 g
Sesam, Sesamsamen (geröstet)Sesam, Sesamsamen (geröstet) ½ Esslöffel

Zubereitung:

Schritt 1:
Tofu in Scheiben schneiden. Knoblauch und Ingwer schälen, sehr klein hacken und mit 15 ml Sojasauce und Reisessig verrühren. Tofu damit ca. 20 Minuten marinieren.
Schritt 2:
In der Zwischenzeit die Schalotte schälen und fein hacken. Champignons und Brokkoli waschen und in Röschen schneiden. In einer Pfanne 0,5 EL Öl erhitzen. Schalotte und Champignons zufügen und 5-8 Minuten bei mittlerer Hitze andünsten. Mit Salz und Pfeffer würzen. Salzwasser zum kochen bringen. Brokkoliröschen darin 3 Minuten kochen und danach abtropfen lassen.
Schritt 3:
Für die Erdnusssauce das Erdnussmus und die Kokosmilch in einen Topf füllen und erhitzen. Mit Cayennepfeffer und restlicher Sojasauce würzen.
Schritt 4:
Die Champignons aus der Pfanne nehmen und umfüllen. Restliches Öl in der Pfanne erhitzen und die Tofuscheiben darin von beiden Seiten je 4 Minuten bei mittlerer Hitze anbraten.
Schritt 5:
Die Konjaknudeln gründlich abspülen. Salzwasser zum kochen bringen und die Nudeln 2 Minuten darin garen und anschließend das Wasser abgießen. Champignons, Brokkoli, Konjaknudeln und Tofu in einer Schale anrichten. Keto-Bowl mit der Erdnusssauce beträufeln und mit Sesam bestreuen.

Benötigte Küchengeräte:

Beschichtete Pfanne
Beschichtete Pfanne
Esslöffel
Esslöffel
Herd
Herd
Küchenmesser
Küchenmesser
Schneidebrett
Schneidebrett
Sparschäler
Sparschäler
Topf
Topf
Reviews unserer Nutzer
Erhalte jetzt deinen individuellen Ernährungsplan als App auf dein Smartphone!
Die auf der Webseite dargestellte FoodPal-Version ist erst demnächst im Apple App Store und Google Play Store erhältlich.