Blumenkohlbuletten mit mit Joghurt-Minz-Dip

Blumenkohlbuletten mit mit Joghurt-Minz-Dip

Schwierigkeitsgrad:
Einfach
Zubereitungszeit:
50 min
Portion:
1

Nährwerte:

304
Kalorien
29 g
Kohlenhydrate
18 g
Eiweiß
10 g
Fett

Zutaten:

Blumenkohl (frisch)Blumenkohl (frisch) 150 g
Feta, Schafskäse, Hirtenkäse (ca. 10% Fett, leicht)Feta, Schafskäse, Hirtenkäse (ca. 10% Fett, leicht) 20 g
Thymian (frisch)Thymian (frisch) 1 Prise
Quark, Magerquark (leicht)Quark, Magerquark (leicht) 25 g
Haferflocken (zart)Haferflocken (zart) 11 ¼ g
Vollkorn SemmelbröselVollkorn Semmelbrösel 15 g
OlivenölOlivenöl ¾ Esslöffel
Salatgurke (frisch)Salatgurke (frisch)¼ (100 g)
Minze (grün, frisch)Minze (grün, frisch) 1 Esslöffel
Lauchzwiebeln, Frühlingszwiebeln (frisch)Lauchzwiebeln, Frühlingszwiebeln (frisch)½ (23 g)
Zitrone  (frisch)Zitrone (frisch)½ (40 g)
Joghurt (1,5% Fett, fettarm)Joghurt (1,5% Fett, fettarm) 50 g
Pfeffer (schwarz)Pfeffer (schwarz) 1 Prise
Salz, Tafelsalz, MeersalzSalz, Tafelsalz, Meersalz 1 Prise
MuskatnussMuskatnuss 1 Prise
Ei, Hühnerei (Bio, Freiland)Ei, Hühnerei (Bio, Freiland)¼ (15 g)

Zubereitung:

Schritt 1:
Den Blumenkohl putzen, waschen und in Röschen schneiden. Anschließend 8 Min. in kochendem Salzwasser bei mittlerer Hitze weich garen. Abtropfen lassen, mit einer Gabel zerdrücken und 5 Minuten abkühlen lassen.
Schritt 2:
In der Zwischenzeit den Schafskäse zerbröseln, den Thymian waschen, abtrocknen und die Blätter abzupfen. Den Blumenkohl mit dem Ei, 3/4 des Schafkäses, Quark, Haferflocken, 3/4 der Semmelbrösel und den Gewürzen mischen. Sollte die Masse zu weich sein, einfach noch etwas Semmelbrösel hinzufügen. Die restlichen Semmelbrösel auf einen flachen Teller geben. Die Masse zu Frikadellen formen und in die Semmelbrösel drücken.
Schritt 3:
Öl in einer Pfanne erhitzen und die Frikadellen darin von beiden Seiten jeweils 3-4 Minuten goldbraun braten. Die gebratenen Frikadellen im Backofen warm halten.
Schritt 4:
In der Zwischenzeit die Gurke waschen und in kleine Würfel schneiden. Die Minze waschen, trocken schütteln, die Blätter abzupfen und fein hacken. Die Frühlingszwiebel waschen und in kleine Ringe schneiden. Die Gurke mit Frühlingszwiebeln, Salz, Pfeffer und Zitronensaft vermengen und ein paar Minuten ziehen lassen.
Schritt 5:
Den Joghurt mit dem restlichen Öl, fein gehackter Minze sowie Salz und Pfeffer verrühren. Die Zitrone abspülen, trocken reiben und in Spalten schneiden. Die Blumenkohlbuletten auf den Gurkensalat legen und mit dem restlichen Schafskäse und Minzblättern bestreuen. Zusammen mit dem Minzjoghurt und den Zitronenspalten anrichten

Benötigte Küchengeräte:

Backofen
Backofen
Beschichtete Pfanne
Beschichtete Pfanne
Gabel
Gabel
Herd
Herd
Küchenmesser
Küchenmesser
Reibe
Reibe
Schneidebrett
Schneidebrett
Topf
Topf
Reviews unserer Nutzer
Erhalte jetzt deinen individuellen Ernährungsplan als App auf dein Smartphone!
Die auf der Webseite dargestellte FoodPal-Version ist erst demnächst im Apple App Store und Google Play Store erhältlich.