Facebook WhatsApp Pinterest

Kartoffelsalat mit Radieschen

Kartoffelsalat mit Radieschen

Zubereitungszeit:
60 min
Schwierigkeitsgrad:
Einfach
Portion:
1

Nährwerte:

282
Kalorien
36 g
Kohlenhydrate
5 g
Eiweiß
11 g
Fett

Zutaten:

Kartoffeln (festkochend, frisch)Kartoffeln (festkochend, frisch)2 ½ (200 g)
Zwiebel (rot, frisch)Zwiebel (rot, frisch)½ (50 g)
Rucola (frisch)Rucola (frisch) 20 g
Radieschen (frisch)Radieschen (frisch) 50 g
Dill (frisch oder getrocknet)Dill (frisch oder getrocknet) 1 Prise
Petersilie (frisch)Petersilie (frisch) 1 Prise
Schnittlauch (frisch)Schnittlauch (frisch) 1 Prise
GemüsebrüheGemüsebrühe 50 ml
ApfelessigApfelessig ¾ Teelöffel
OlivenölOlivenöl ¾ Teelöffel
Salz, Tafelsalz, MeersalzSalz, Tafelsalz, Meersalz 1 Prise
Pfeffer (schwarz)Pfeffer (schwarz) 1 Prise

Zubereitung:

Schritt 1:
Die Kartoffeln 20-30 Minuten in einem Topf kochen. Anschließend abgießen, mit kaltem Wasser abschrecken und pellen solange diese noch heiß sind.
Schritt 2:
Während die Kartoffeln abkühlen, die Zwiebel schälen und fein würfeln. Den Rucola waschen und trocken schütteln. Die Radieschen putzen, waschen und in dünne Scheiben schneiden. Die Kräuter waschen und klein hacken.
Schritt 3:
Die Kartoffeln in Scheiben schneiden. In einer großen Schüssel mit heißer Gemüsebrühe, Zwiebeln, Olivenöl, Essig, Salz und Pfeffer vermischen. Für mindestens 30 Minuten ziehen lassen.
Schritt 4:
Die geschnittenen Radieschen, Kräuter und den Rucola unter den Kartoffelsalat heben und mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Makronährstoff-Verteilung:

Das Rezept Kartoffelsalat mit Radieschen setzt sich aus folgenden Makronährstoffen zusammen.

Fehlende Zustimmung von Performance-Cookies
Zum Aktivieren der Charts klicken Sie bitte auf den "Performance-Cookies zulassen"-Button. Bitte beachten Sie, dass dadurch Daten an Drittanbieter übermittelt werden. Details dazu entnehmen Sie bitte unserer Datenschutzerklärung.
Performance-Cookies zulassen

Benötigte Küchengeräte:

Herd
Herd
Küchenmesser
Küchenmesser
Schneidebrett
Schneidebrett
Schüssel
Schüssel
Sparschäler
Sparschäler
Topf
Topf
Reviews unserer Nutzer
Erhalte jetzt deinen individuellen Ernährungsplan als App auf dein Smartphone!
Die auf der Webseite dargestellte FoodPal-Version ist erst demnächst im Apple App Store und Google Play Store erhältlich.
Sophie
Servus, grüezi und moin!

Ich bin Sophie, die virtuelle Assistentin von FoodPal.

Wusstest Du?
Unsere App FoodPal hat schon tausenden Menschen geholfen ihr Wunschgewicht zu erreichen - und es werden täglich mehr! Sei auch Du dabei.

App kostenlos herunterladen:
App Store
Google Play
1
Sophie
Loading...