Paella mit Hühnchen und Garnelen

Paella mit Hühnchen und Garnelen

Schwierigkeitsgrad:
Einfach
Zubereitungszeit:
20 min
Portion:
1

Nährwerte:

550
Kalorien
46 g
Kohlenhydrate
53 g
Eiweiß
13 g
Fett

Zutaten:

Blumenkohl (frisch)Blumenkohl (frisch) 150 g
Brokkoli (frisch)Brokkoli (frisch)⅕ (100 g)
Reis (roh)Reis (roh) 40 g
Salz, Tafelsalz, MeersalzSalz, Tafelsalz, Meersalz 1 Prise
Zwiebel (frisch)Zwiebel (frisch)½ (50 g)
Knoblauch (frisch)Knoblauch (frisch)1 (3 g)
Tomaten (frisch)Tomaten (frisch)1 (150 g)
Hähnchenbrust, Hähnchenbrustfilet (Bio-Qualität)Hähnchenbrust, Hähnchenbrustfilet (Bio-Qualität) 100 g
Kokosnussöl, KokosölKokosnussöl, Kokosöl 2 Esslöffel
Pfeffer (schwarz)Pfeffer (schwarz) 1 Prise
Kurkumapulver, GelbwurzKurkumapulver, Gelbwurz 1 Prise
GemüsebrüheGemüsebrühe 75 ml
Garnelen (Bio-Qualität)Garnelen (Bio-Qualität) 150 g
ZitronensaftZitronensaft 1 Teelöffel
Petersilie (frisch)Petersilie (frisch) 2 Teelöffel

Zubereitung:

Schritt 1:
Reis wie auf der Packung beschrieben zubereiten.
Schritt 2:
Währenddessen Brokkoli und Blumenkohl waschen und in feine Stücke schneiden. Schneller gehts mit Hilfe einer Küchenmaschine. Tomate waschen und würfeln. Zwiebel und Knoblauch schälen und in feine Würfel schneiden. Hähnchenfleisch klein schneiden.
Schritt 3:
Hälfte des Öls in einer beschichteten Pfanne erhitzen und das Hähnchenfleisch darin anbraten und mit Pfeffer und Salz würzen. Garnelen mit in die Pfanne geben und gar braten. Anschließend alles herausnehmen und beiseitestellen.
Schritt 4:
Das restliche Öl in die Pfanne geben und Knoblauch, Zwiebel Tomate und Kurkuma anbraten. Blumenkohl, Brokkoli und fertigen Reis dazugeben und ca 2 Minuten mitbraten. Mit Gemüsebrühe ablöschen. Hähnchen und Garnelen wieder in die Pfanne geben und alles mit Zitronensaft, Salz, Pfeffer und gehackter Petersilie abschmecken. Ca 2-3 Minuten abgedeckt einkochen lassen.

Benötigte Küchengeräte:

Beschichtete Pfanne
Beschichtete Pfanne
Herd
Herd
Küchenmesser
Küchenmesser
Schneidebrett
Schneidebrett
Sparschäler
Sparschäler
Reviews unserer Nutzer
Erhalte jetzt deinen individuellen Ernährungsplan als App auf dein Smartphone!
Die auf der Webseite dargestellte FoodPal-Version ist erst demnächst im Apple App Store und Google Play Store erhältlich.